Medizinstudium ohne NC

Studienplätze in Medizin und Zahnmedizin werden in Deutschland durch die Stiftung Hochschulstart vergeben. Wer hier den NC-Wert für Medizin (1,0 bis max. 1,2) nicht erreicht, muss derzeit eine Wartezeit von bis zu 6 Jahren in Kauf nehmen.

In Europa gibt es an ausgewählten Universitäten die Möglichkeit, ein Medizinstudium ohne NC zu beginnen. Bewerbungen zum Medizistudium werden hier anhand von Faktoren wie Motivationsschreiben, Eingangtests, medizinische Vorbildung, soziales Engagement oder die Teilnahme an einem Vorsemester Medizin bewertet. Nutzen Sie diese Möglichkeit mit deutlich höheren Chancen auf Ihren Studienplatz!

Leistungen

Persönliche Beratung

StudyNow! bietet Ihnen eine umfangreiche Beratung zu Möglichkeiten des Medizinstudiums im Ausland an. Vor einen persönlichen Beratungsgespräch analysieren wir Ihre Bewerbungsgrundlage. Im persönlichen Beratungsgespräch erarbeiten wir mit Ihnen eine Strategie für Ihre Auslandsbewerbungen.

Studienplatzvermittlung

Aufgrund unserer Erfahrung und unseren Kontakten zu Universitäten können wir Ihnen auch einen Studienplatz für Human- oder Zahnmedizin vermitteln. Wir übernehmen alle Bewerbungsformalitäten für Sie und erhalten hierfür nur bei einer Studienplatzzusage eine Erfolgsgebühr. Sollten Sie trotz unserer Bemühungen keinen Studienplatz erhalten, bleibt der Service für Sie kostenfrei.

Universitäten

Medizinstudium Ausland

Die Unterrichtssprache an unseren Universitäten in Lettland, Polen, der Slowakei, Tschechien und Ungarn ist Englisch, zum Teil auch Deutsch. Praktika, Famulaturen und teilweise auch „Auslandssemester“ können in Deutschland stattfinden. Nach einigen Semestern kann auch ein dauerhafter Wechsel an eine deutsche Universität möglich werden.

Studiengebühren zahlen oder warten?

An Universitäten im Ausland werden Studiengebühren fällig. Diese Gebühren wirken auf den ersten Eindruck hoch und häufig abschreckend. Unser folgendes Beispiel zeigt jedoch, wie sich Studiengebühren im Vergleich zum Warten auf ein Medizinstudium in Deutschland schnell relativieren:

pro Jahr in 6 Jahren
Bruttogehalt für Fachärzte: 84.000 € 504.000 €
Studiengebühren durchschnittlich: -13.000 € -78.000 €
Einkommen während der Wartezeit*: -17.400 € -104.400 €
Ihr Gewinn: 53.600 € 321.600 €

*36 Monate x 900€ Ausbildungsgehalt + 36 Monate x 2000€ Gehalt als Vollzeitkraft

Warten Sie 6 Jahre auf Ihr Medizinstudium, verzichten sie so 6 Jahre Ihrer Arbeitszeit auf ein Gehalt als Facharzt. Sie sparen zwar die Studiengebühren und erwirtschaften zum Beispiel durch eine Ausbildung im medizinischen Bereich ein kleines Einkommen. Beginnen Sie jedoch noch dieses Jahr mit Ihrem Medizinstudium, ermöglicht das Ihnen trotz Studiengebühren einen Gewinn von circa 321.600 Euro. Study Now!

Gratis Infopaket

Jetzt einfach bestellen
Ich interessiere mich für

Gratis InfopaketPersönliche StudienberatungStudienplatzvermittlung

Vorname*

Nachnamename*

E-Mail-Adresse*

* Pflichtfelder

Für Ihr Infomaterial benötigen wir Ihre Postanschrift:

Straße, Hausnummer

Postleitzahl

Ort

Land

Nachricht

Kontakt

StudyNow!
Am Borsigturm 11, 13507 Berlin
Telefon: +49 (0)30 – 208 49 86 40
E-Mail: info@studynow.de